Brotbackkurse

Natürliches und gutes Brot selber backen lernen - artisanes Brot wie zu Omas Zeiten

 

Brotbackkurse für natürlich gutes Brot mit ausdrucksvollem Geschmack und guter Frischhaltung von und mit André Hilbrunner besitzen sowohl im Praktischen, als auch in der Vermittlung von wissenswerten Hintergründen den Aha-Effekt.

 

So ist es mir ein besonderes Anliegen, Teilnehmer meiner Kurse mit auf eine kleine Entdeckungstour zu nehmen. Auf eine Entdeckungstour zu den Vorgängen und Veränderungen in Teigen.


Hierdurch wird unter anderem erfahrbar, warum welche Zutaten, mitunter in welcher Reihenfolge, eingesetzt werden oder warum die Bearbeitung des Teiges so erfolgt wie sie eben, je nach gewünschter Gebäckcharakteristik, erfolgt. Das Erlernen wesentlicher Apeskte wird begreifbar, im wahrsten Sinne des Wortes.


Darüber hinausgehendes Bäckerwissen, mir ebenfalls ein großes Anliegen, wird anschaulich und strukturiert erläutert. Hierduch wird ein Lerneffekt erzielt, der es ermöglicht, dass Teilnehmer bestehende Rezepte, je nach Kenntnisstand, nach ihren persönlichen Wünschen kreieren oder abwandeln können.

 

So werden die verwendeten Rezepte auch von mir selber entwickelt. Ein bloßes Nachbacken veröffentlichter Rezepte Dritter, ob in Buchform oder in Foren, erfolgt somit bewußt nicht.


Die Brotbackkurse finden in entspannter Atmosphäre in kleinen Gruppen mit maximal 10 Teilnehmern statt.
Dies ermöglicht eine intensive fachmännische Betreuung.

 

Individuelle Brotbackkurse (Termine, Kursinhalte und Kurslängen) sind nach Absprache möglich!

 

Für alle Brotbackkurse (oder auch über einen bestimmten Euro-Betrag) stelle ich gerne Geschenkgutscheine aus!

 

Die Brotbackkurse finden in meiner Backschule statt:

Lange Str. 13 - 33397 Rietberg, NRW

 

 

 

 

Die Kurs-Termine befinden sich in den einzelnen Kursbeschreibungen sowie in der Terminübersicht

 

Meinungen von Kurs-Teilnehmern

 

 

Basis-Praxiskurs

Natürliches Brot und Brötchen selber backen

 

"Wäre es überhaupt möglich jemanden in zwei Tagen zum Bäcker "zu machen",
so wäre dieser Kurs das richtige Event" !

 

Für alle, die sich bereits auf den Weg gemacht haben, selber gutes Brot zu backen, dabei noch praktische Erfahrungen sammeln oder vertiefen möchten. Die Herstellung von verschiedenen freigeschobenen Mischbroten (keine Kastenbrote) auf Weizen- und Roggenbasis, sowie von Baguette und Brötchen steht im Vordergrund.

 

Anmelden | Kursbeschreibung + Termine


Dauer: 2 Tage a´ 7,25 Stunden | Kursgebühr: 360 € / Person

 

Brot & Kleingebäck

Backkurs

 

Gute Brote und Kleingebäcke, wie aromatische Brötchen bilden die Basis dieses umfangreichen Grundlagenkurses. Gute Zutaten, lange Teigführungen, für das jeweilige Gebäck optimale Teigherstellungen und nicht zuletzt die jeweils geeignete handwerkliche Aufarbeitung ergeben vollmundige und geschmacklich abgerundete Backwaren mit hohem Genußwert.

 

Anmelden | Kursbeschreibung + Termine

 

Dauer: 7 Std | Kursgebühr: 200 € / Person

 

Natürliches Vollkornbrot & Schrotbrot

Brotbackkurs

 

In diesem Kurs dreht sich alles um das volle Korn und dessen Verarbeitung zu guten vollmundigen und vollwertigen Broten. Schrote, Saaten und Malz zeigen gemeinsam mit Sauer- und Vorteigen, Quell-, Brüh- und Kochstücken die Bandbreite an Brot wie zu Omas Zeiten.

 

Anmelden | Kursbeschreibung + Termine

 

Dauer: 7 Std | Kursgebühr: 220 € / Person

 

Baguette & Ciabatta

Brotbackkurs

 

Mediterrane Brotspezialitäten zeichnen sich durch eine große Aromenvielfalt und einen saftigen Kaueindruck aus.
Speziell bei Baguette kommt ein gewünscht großer Krustenanteil hinzu - knackig-rösch sollte die Kruste sein. Die Krume zeichnet sich durch die grobe, unruhige Porung aus und durch einen saftigen, leicht zähen Biss. Diese Kombination erst lässt das Brot zum Baguette werden.

 

Baguette und Ciabatta herzustellen ist nicht schwer, es müssen lediglich einige Details beachtet werden, damit die Krume die gewünscht grob-unruhige Porung erhält.

 

Anmelden | Kursbeschreibung + Termine

 

Dauer: 7 Std | Kursgebühr: 200 € / Person

 

Brötchen

Backkurs

 

Die Bandbreite an Teigführungsvarianten erstreckt sich über lange, mittlere und kürzere Führungen mit mittelfesten bis weichen Teigbeschaffenheiten. Das bedeutet, dass neben der Teigführung über Nacht, der sogenannten Übernachtgare, auch direkte Führungen mit unterschiedlicher Führungsdauer und dem Einsatz von Vorteigen, Sauerteig und Quellstück gelehrt und geübt werden. Auch eine 24-stündige Teigführung mit weicher Teigbeschaffenheit ist Teil des Kurses.

 

Anmelden | Kursbeschreibung + Termine

 

Dauer: 7 Std | Kursgebühr: 200 € / Person

 

Urkorn / urige Getreide
Das Seminar für Brot & Brötchen aus Einkorn, Emmer, Khorasan & Co.

 

"In ganz besonderem Maße erbäckt die Kombination von Urgetreide, urigem Getreide und den traditionellen handwerlichen Herstelltechniken dieses Backseminars noch mehr als ohnehin üblich natürliches Brot wie zu Omas Zeiten... oder auch Ur-Omas, Ur-Ur-Omas,... mit neuen und wiederentdeckten Geschmacksprofilen"

 

Anmelden | Kursbeschreibung + Termine

 

Dauer: 7,25 Std | Kursgebühr: 220 € / Person

 

Rustikale Brote
Aromatische, urige Brote und Brötchen selber backen

 

Dieses intensive Backseminar stellt die ideale Ergänzung zu den Einsteigerkursen dar. Brote und Brötchen - rustikal im Aussehen und herzhaft-aromatisch im Geschmack - bilden die Inhalte des Seminares und sind aufgrund ihres Aussehens und Aromas Blickfang und Bereicherung jedes Grill- und festlichen Events. Ein schöner Querschnitt durch die rustikale Brotkultur.

 

Anmelden | Kursbeschreibung + Termine

 

Dauer: 2 Tage a´ 7 Std | Kursgebühr: 350 € / Person

 

Sauerteig & Lievito Madre

Praxis-Brotbackkurs

 

Die wichtigsten Grundlagen und praxisnahe Anwendungen zu den großen Themen Sauerteig und Lievito Madre, der italienischen Mutterhefe, kompakt und verständlich erklärt. Mit konkreten Vorschlägen für eine gute und gelingsichere Sauerteigzucht zuhause. Zum aromatisch-fruchtigen Lievito Madre mit guter Lockerungsfähigkeit.

 

Anmelden | Kursbeschreibung + Termine

 

Dauer: 7 Std | Kursgebühr: 220 € / Person

 

Der Brotbackstarter

Der Bckkurs für absolute Beginner in Sachen Brotbacken

 

Dieser Brotbackkurs beginnt thematisch noch vor den weiteren Grundlagenkursen der Brotbackkunst
und ist ideal für Einsteiger ins Thema Backen von gutem und naturbelassenem Brot konzipiert.

 

Im Mittelpunkt stehen viel Gelegenheit zum praktischen Üben und vielerlei Informationen zum Backen von Brot und Brötchen, warum Mehl der wichtigste Rohstoff zum Backen ist und wie man sein eigenes gutes und naturbelassenes Brot von guter Bekömmlichkeit selber herstellt.

 

Anmelden | Kursbeschreibung + Termine

 

Dauer: 6 Std | Kursgebühr: 145 € / Person

 

Stollen

Backkurs

 

Wir backen einen saftiges und vollaromatischen  Butter-Mandel-Stollen. Aufgrund der hochwertigen und vielen guten Zutaten ist er etwas ganz Edles und Besonderes.

 

Anmelden | Kursbeschreibung + Termine

 

Dauer: 4 Std | Kursgebühr: 89 € / Person

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2019 André Hilbrunner | Fotos und Gestaltung - Antje Breden