BrotBackKunst - Gästebuch

 

 

 

 

 

Hier habt Ihr die Möglichkeit, Euch in mein Online-Gästebuch einzutragen. Ich freue mich über Wünsche, Anregungen und Eindrücke.

 

 

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Diana Bornhöft (Montag, 16. April 2018 10:08)

    Ein sehr informativer Tag und am Ende des Nachmittages schmackhafte Brote für die ganze Woche. Wir sehen uns bestimmt wieder ;-)

  • Olga Bazarov (Samstag, 07. April 2018 15:40)

    Lieber André vielen Dank Dir für die iformative und lehrreiche 2 Tage!!! Ich habe mich sehr wohl gefühlt und alle meine Fragen wurden beantwortet. Ich kann den Kurs nur weiter empfehlen! Es gibt genug Raum zum Üben und Du könntest die Grundkenntnisse sehr gut rüberbringen. Wir sehen uns bestimmt wieder bei einem Themenkurs ;)
    PS: könntest Du das Rezept von deinen leckeren Seelen mir geben...

  • Gabriele Apitius (Mittwoch, 28. März 2018 15:54)

    Hallo Andre´,
    ich habe im Februar den Praxiskurs für Brotbackstarter be dir gemacht und es hat total viel Spaß gemacht. Gelernt habe ich auch sehr viel. Seither backe ich mein gesamtes Brot selber (auch öfter für die inzwischen erwachsenen Kinder). Mein absoluter Favorit ist das Rietberger Landbrot. Super lecker! Mein nächster Kurs wird Natürliches Vollkorn- und Schrotbrot. Bis dahin.
    Liebe Grüße Gabi aus Wolfenbüttel

  • Ina (Sonntag, 11. Februar 2018 11:42)

    Jeder, der schon einmal in Süddeutschland gelebt oder Urlaub gemacht hat, weiss was es dort für köstliches Laugengebäck und Brötchen gibt. Leider konnte ich bis dato hier in Norddeutschland nichts qualitativ vergleichbares finden, so dass das Selberbacken die einzige Lösung ist.

    Im Kurs „Laugengebäck und Seelen“ in der Brotbackschule von André Hilbrunner habe ich einen echten Volltreffer gelandet. Es wurden bayerische Brezn, schwäbische Brezeln, Laugenstangen und Allgäuer Seelen gebacken. Alle mit unterschiedlichen Teigzusammensetzungen, so dass für jeden Geschmack etwas dabei ist.

    Vor allem wurde der sichere Umgang mit der Lauge erklärt, so dass mein Unbehagen diesbezgl. verschwunden ist. Dies ist für die Sicherheit wichtig.

    Das Laugengebäck schmeckt super lecker und die Seelen waren herausragend.

    Soeben habe ich die ersten Seelen nachgebacken und das obwohl ich eigentlich wegen der schwäbischen Brezeln am Kurs teilgenommen habe.

    Fazit: Der Kurs "Laugengebäck und Seelen" ist absolut empfehlenswert (ebenso Baguette, Ciabatta und Co.).

    Vielen Dank für diesen instruktiven Backtag! Viele Grüße - Ina

  • Peter Stapel (Sonntag, 28. Januar 2018 14:49)

    Ich schreibe jetzt mal an diejeningen, die nach einem Kurs suchen und sich nicht entscheiden können: wir backen eigenes Brot seit mittlerweile 20 Jahren (!). Erst seit zwei Jahren habe ich mich intensiver mit dem Thema auseinander gesetzt, eine Knetmaschine gekauft, auf YouTube unzählige und auch sehr gute Videos geguckt und auch wirklich viel gelernt und bessere Ergebnisse erzielt als je zuvor. Aber bei dieser Art der Fortbildung fehlt das interaktive, die Korrektur des Profis bei den Arbeitsschritten, beim Handling des Teiges, die Möglichkeit zu fragen usw. Also habe ich nach einer Kursmöglichkeit gesucht und bin praktisch "vor der eigenen Haustür" fündig geworden. Vorgestern und gestern fand der 1,5-tägige Brotbackkurs statt. Jetzt die Bewertung: SUPER!! Bereits in den ersten zwei Stunden kam ich zu der Überzeugung, dass es eine sehr gute Entscheidung. Und jetzt, mit den vielen neuen Eindrücken, Infos und Erfahrungen kann ich es nur jedem ohne Einschränkungen empfehlen.
    So, das soll langen. Und Dir lieber André vielen Dank für alles, einschließlich der super Verköstigung und Bewirtung, die dem Ganzen noch das Krönchen aufgesetzt hat. Wenn ich erstmal das Gelernte in der Praxis vertieft habe, werde ich wahrscheinlich den nächsten Kurs besuchen. Alles Gute und bis zum nächsten Mal.
    Peter

  • Jan (Samstag, 27. Januar 2018 22:04)

    Hallo Andre,

    Viele Dank für den tollen Brotbackkurs. Es war sehr schön, wie du als Profi und Fachmann, uns viele Sachkunde und Handwerk beigebracht hast. Die Atmosphäre hat mir sehr gut gefallen und die Rezepten sind spitze. Es war genau die richtige Mischung zwischen Praxis und Theorie. Keine Fragen sind offen geblieben. Vielen Dank dafür und weiterhin viel Erfolg.

  • Doris Schmidtutz-Dempewolf (Samstag, 27. Januar 2018 19:06)

    Ich backe ja schon seit einiger Zeit unser Brot selbst - mir fehlen jedoch noch einige Grundkentnisse über das richtige Auskneten von Teigen, das richtige Führen von Sauerteig und wie man ein schönes freigeschobenes Brot hinbekommt.
    Daher drängte es mich nun endlich, die Grundbegriffe des Brotbackens von einem Profi zu lernen.
    Dieses Wochenende stand daher unter dem Brotbackstern: André Hilbrunner, Brotenthusiast und Brotbackprofi mit eigener Brotbackschule im Nordrhein-Westfälischen Rietberg kam mir da wie gerufen. In einem Basiskurs backten wir verschiedene Sorten Brot - dabei kamen sowohl traumhafte Baguettes als auch rustikale Sauerteigbrote heraus. Die kleine Kursgrösse mit nur sechs Teilnehmnern erlaubte es, dass jeder einzelne perfekt betreut wurde und in der die richtigen Handhabung der unterschiedlichen unterwiesen wurde. Besonders hervorzuheben ist jedoch das theoretische und praktische Fachwissen von André, der mit viel Engagement und Geduld alle Fragen beantwortete und uns auch die biochemischen und physikalischen Zusammenhänge beim Brotbacken verständlich machen konnte. Ein großer Pluspunkt war jedoch, dass mit normalen Haushaltsbacköfen gebacken wurde. Somit haben wir einen praxisorientiert und alltagstauglich gebacken.
    Der Kurs war klasse und ist aufgrund der Praxisorientierung absolut und uneingeschränkt zu empfehlen.

    Solltet ihr neugierig geworden sein, besucht doch einmal die Website von André: BrotBackKunst.de

  • Doris Schmidtutz-Dempewolf (Samstag, 27. Januar 2018 19:01)

    Ich habe den Basis-Praxiskurs Ende Jan 2018 besucht. Um es vorwegzunehmen nehmen: Ich bin begeistert und werde sicherlich Annan einem weiterführenden Kurs teilnehmen.
    Der größte Vorteil für mich: die Brote werden in normalen Haushaltsbacköfen gebacken. André Hilbrunner - selbst vom Fach - erklärt alle Grundlagen und Zusammenhänge geduldig und kann- aufgrund der kleinen Teilnehmerzahl - jeden einzelnen Seminarteilnehmer gezielt unterstützen. Gebacken wurde eine Auswahl verschiedener Sauerteigbrote mit und ohne Hefe. So war für jeden geachmack etwas dabei.
    Der Kurs ist absolut und uneingeschränkt zu empfehlen.

  • Gerd (Sonntag, 14. Januar 2018 20:42)

    Hallo Andre
    Jetzt ist es schon Januar und es ist schon eine weile her. Ich war im November bei deinem zwei tägigen Brotbackkurs dabei und muß sagen das was ich da gelernt habe ist einfach toll und dein Kurs hat mich un wahrscheinlich begeistert und motiviert zu backen. Das was ich bei dir gelernt habe ist fantastisch. Mache bestimmt noch ein Kurs bei dir.
    ( Wie du gesagt hast gibt es jetzt nur noch selbst gemachte Baguettes bei mir. Silverster habe ich nach deinem Rezept Baguettes gebacken einfach spitze.)
    Herzlichen Dank
    Gerd

  • Ingrid (Sonntag, 07. Januar 2018 08:12)

    Hallo André
    Wieso machst du einen Stollen-Backkurs – wurde ich oft gefragt. Ja, ich hatte schon mal Stollen gebacken, aber so richtig zufrieden war ich nicht. Also habe ich kurzentschlossen den Kurs bei Dir gebucht.
    Danke für dieses interessanten Tag in sehr angenehmer Atmosphäre in Deiner Backschule. Entspannt und geduldig hast Du uns das Thema Stollen nähergebracht.
    DAS Erfolgserlebnis kam zu Weihnachten gerade richtig: ein Stollen, der locker und ein Geschmackserlebnis war, von trocken keine Spur – der beste Stollen, den ich je auf dem Tisch hatte. Das bestätigten mir auch meine Gäste. Außerdem gab es viele Informationen, die ich mit nach Hause genommen habe. Und das macht neugierig, wie leckeres, natürliches Brot, eben wie es früher war, zu backen ist. – Wir sehen uns also wieder.
    Herzlichen Dank
    Ingrid

  • Elisabeth Hilgers (Montag, 25. Dezember 2017 12:34)

    Hallo Andre
    Enlich kehrt Ruhe bei uns ein wir waren in deinem Basiskurs Ende November vielen dank dafür du bist ein toller Gastgeber und den Kurs war spitze ,wir sind so motieviert nach hause gefahren das wir nur am backen sind ,deine tollen Rezepte natürlich.Du leitest den Kurs mit soviel Herzblut und ziehst die Menchen mit herrlich. Wir freuen uns schon im Frühjahr auf einen neuen Kurs welcher es ist steht noch nicht fest .Wir wünschen dir und Deiner Familie Frohe Weihnachten und ein Gutes und Gesundes Jahr 2018
    Liebe Grüße Lisa

  • Peter Plötz (Sonntag, 03. Dezember 2017 20:00)

    Hallo André,
    vielen Dank für diesen wunderbaren Tag in deiner Backstube. Ich habe nun auch endlich, dank deiner Hilfe, ein gesundes Verhältnis zu klebrigen Teigen entwickeln können und stehe mit selbigen nicht mehr auf Kriegsfuß. Ich kann einen Brotbackkurs bei dir nur jedem interessierten empfehlen.
    Herzlichste Grüße aus dem Ruhrgebiet

  • Gunther (Donnerstag, 30. November 2017 08:29)

    Hallo André,

    2 Tage Basis Praxiskurs-was soll man sagen wenn man restlos begeistert ist?
    Begeistert von den Räumlichkeiten, den Seminarinhalten,den tollen Broten, dem erlernten Handwerk und dem wunderbar entspannten und geduldigen Seminarleiter, der darüber hinaus auch noch ein toller Gastgeber ist. Als Anfängerkurs bietet dieses Seminar alles um die Grundlage für das Brotbacken im eigenen Heim zu schaffen. On Top gibts eine Riesenportion Enthusiasmus und Motivation mit auf den Weg. Wir haben uns auf zwei Tage pauken eingestellt, bekommen haben wir eine Backparty bei der sogar die Brötchen getantzt haben. Danke dafür !

  • Brigitte (Montag, 27. November 2017 20:05)

    Hallo André,
    vielen Dank für den superinteressanten Backtag mit jeder Menge wertvoller Tips. Baguette und Ciabatta haben ihren Schrecken verloren und kommen jetzt sicher häufig auf den heimischen Tisch. Der Kurs war gut vorbereitet, die Bewirtung hervorragend und die Atmosphäre locker. Die etwas weitere Anreise hat sich in jedem Fall gelohnt.
    Viele Grüße
    Brigitte

  • Inge und Klaus Slavicek (Dienstag, 07. November 2017 15:40)

    Hallo André,
    noch einmal vielen Dank von und Beiden. Wir haben wirklich viel übers Brotbacken gelernt; Du hast eine gute Art, auch Leuten wie mir, die keinerlei Ahnung vom Brotbacken hatten, einen Super-Einstieg zu vermitteln. Für uns steht schon fest, dass wir bald wieder in Deiner Brot-Back-Schule sein werden.
    Tipp: uneingeschränkt empfehlenswert / 5 von 5 Sternen

  • Veronika (Sonntag, 05. November 2017 13:04)

    Lieber Andre,
    Ich moechte dir ganz herzlich danken fuer eine wundervolle und wertvolle Erfahrung!
    Ich hatte lange nach einem idealen Backkurs gesucht und nach sehr langem Suchen bin ich fuendig geworden!
    Andre bietet solch eine Vielfalt an Brot und Broetchensorten die es sonst nirgendwo gibt. Er hat eine solche Leidenschaft fuer natuerliches und leckeres Brot die einfach nur ansteckend ist! Ich habe das Vergnuegen und die Ehre gehabt einen 6 Taegigen Kurs zu machen. Wenn ihr noch keine so grosse Erfahrungen in Brotbacken habt dann wuerde ich es empfehlen einen Basis Kurs zu machen. Es lohnt sich wirklich weil sich alle anderen Kurse auf das Grundwissen darin aufbauen. Der Nuss und Saatenkurs ist toll und das Brot war unglaublich! Der Broetchenkurs bietete solch eine Vielfalt, die gibt es beim Baecker nicht ein mal. Der Dinkelkurs war ganz fantastisch! Andre sagte, dass Dinkelbrot schnell austrocknet. Wir haben es am Sonntag gebacken, am Montag bin ich nach Hause nach England geflogen und am Donnerstag haben wir immer noch das Brot vom Sonntag gegessen und es war immer noch weich und lecker. Es ist natuerlich keine Zauberei, das Brot hatte auch keinerlei Zusatztstoffe die es laenger frisch gehalten haben. Es war einfach die Art und Weise mit der Andre das Brot backt, die das Brot richtig lange frisch und lecker haelt! Ganz ganz toll! Dann hatten wir noch einen privaten Kurstag in dem wir Brotspezialitaeten gebacken haben die es nicht einmal auf der Homepage von Andre gibt! Wurzelbrot mein absolutes Highlight! Vergisst den Baecker um die Ecke, lernt euer eigenes Brot zu backen! Es ist echt nicht schwer und mit Andre als Lehrer werdet ihr zu richtigen Profibaeckern!
    Lieber Andre, nochmals vielen Dank! Jemand hatte mal geschrieben, dass du aus jedem einen Baecker in nur ein paar Tagen machen kannst. Das stimmt allerdings! Vielen Dank! Und ich wuerde immer wieder zu dir kommen solltest du neue Kurse anbieten! Danke aus England!

  • Renate (Freitag, 11. August 2017 09:24)

    Hallo André,
    herzlichen Dank nochmal für das interessante und genussvolle Brotbackseminar "Saaten- und Nussbrot". Das aktive Mitmachen haben meine Bedenken über die Vorbereitung und Verarbeitung mit Sauerteig in Luft aufgelöst, im Gegenteil, ich genieße es in vollen Zügen. Der Backgeruch zieht durch ganze Haus und dann kommt die Hausgemeinschaft schnell zusammen. Danke für die gute Bewirtung, Tipps und Tricks. Die Edelstahlschrauben lösen allgemeine Verwunderung aus ;-). Danke , Renate

  • Miriam (Dienstag, 01. August 2017 21:37)

    Hallo André,
    Ich habe am Sonntag am Kurs "Saaten-und Nussbrot" teilgenommen und kann diesen nur weiterempfehlen. Die lockere Atmosphäre, die guten Tipps und Tricks, die hervorragende Bewirtung und das aktive Mitmachen haben zu einem erfolgreichen Kurstag beigetragen.
    Vielen Dank nochmal für den tollen Tag und das leckere Brot!

  • Bernd (Montag, 17. Juli 2017 16:28)

    Lieber André,

    ich kann mich den Vorrednerinnen nur anschließen: Auch ich habe am Basis-Praxiskurs teilgenommen und bin wirklich beeindruckt. Das ist (auch) ein Kurs für Anfänger wie mich. Viele grundlegende Informationen, viele Tricks und - neben der Praxis - auch Theorie. Kombiniert mit einer tollen Atmosphäre und ebenso guter Bewirtung! Du warst (und bist) ein toller Referent, Backlehrer und Gastgeber! Vielen Dank.
    Bernd

  • Sabine (Montag, 17. Juli 2017 11:49)

    Letztes Wochenende habe ich am Basis- Praxiskurs teilgenommen und obwohl ich mich schon seit vielen Jahren mal mehr, mal weniger intensiv mit dem Brotbacken beschäftigt habe, habe ich sehr viel dazugelernt. Das angeleitete ‚Begreifen‘ (im wahrsten Sinne des Wortes) der verschiedenen Teigstufen und Gärgrade ist theoretisch einfach nicht vermittelbar, da kann kein noch so gutes Buch wirklich weiterhelfen. Auch habe ich die Scheu vor den verschiedenen Vorteigen und der Zeitplanung der einzelnen Backschritte komplett verloren und bin wieder richtig motiviert unser Brot wieder selbst zu backen. Der Geschmack ist einfach unvergleichlich und meine Familie ist ebenso hellauf begeistert wie ich. Mir hat auch gefallen, daß jeder wirklich sein selbst hergestelltes Brot mitnehmen und zuhause präsentieren konnte.
    Lieber André, an dieser Stelle daher noch einmal vielen Dank für das tolle Wochenende, ich werde sicher wieder kommen!

  • Barbara Klewin (Samstag, 15. Juli 2017 21:35)

    Hallo Andre,

    es war ein fantastisches und sehr intensives Seminar. Ich habe so viel gelernt, in lockerer und harmonischer Atmosphäre. Dafür noch einmal herzlichen Dank. War nicht mein letzter Kurs und ich werde deine Kurse gerne weiterempfehlen.
    Liebe Grüße
    Barbara

  • Petra (Freitag, 30. Juni 2017 15:13)

    Hallo André!
    Möchte mich nur kurz melden und noch mal Danke sagen, für den sehr informativen Brötchenbackkurs. Habe die Saatenbrötchen schon gebacken und es hat geklappt. Der Kurs war wesentlich informativer als ich gedacht habe, meine Erwartung wurden auf jeden Fall übertroffen. Vielleicht schaffe ich es ja noch mal einen weiteren Kurs bei dir zu besuchen.
    Vielen Dank und herzliche Grüße,
    Petra

  • Petra (Dienstag, 20. Juni 2017 10:29)

    Ich habe am Brötchenbackkurs teilgenommen und der Tag war einfach toll.
    André ist ein hervorragender Lehrer, jemand dem man anmerkt das er das was er tut liebt und auch Tipps und Tricks weiter gibt (findet man heute nur noch selten, das jemand "sein Wissen" preisgibt, auch dafür ganz herzlichen Dank).
    Es hat riesigen Spaß gemacht, es war lehrreich, spannend und doch auch entspannend.
    Ich durfte mit neuen Erfahrungen und super leckeren Brötchen den Heimweg antreten.
    Ganz herzlichen Dank für den tollen Tag...und es war sicher auch nicht mein letzter Kurs ;-)
    Sonnige Grüsse aus Hessen

    Viele Grüsse
    Petra

  • Simone Volkwein (Montag, 24. April 2017 23:56)

    Ich habe am 1,5 Tage 'Ergänzungskurs' teilgenommen und gucke schon jetzt wann ich den nächsten Kurs buchen kann. Der Kurs hat meine Erwartungen übertroffen. Ich habe so viel an Wissen mitnehmen können und es hat riesig viel Spaß gemacht. Soviel Fachkompetenz in Kombination mit Geduld und Begeisterung für das Tun trifft man selten. Ich freue mich schon auf den nächsten Kurs.
    Beste Grüße und bis bald, Simone

  • Ulf Hoffmeister (Mittwoch, 12. April 2017 10:13)

    Ich habe am Kursus "Teigbearbeitung" teilgenommen und bin mit unendlich vielen praktischen Tipps wieder nach Hause gefahren. Das "BE-greifen" des/der Teigs/Teige kombiniert mit Andrés Geduld haben diesen Tag zu einem rundherum gelungenen Ereignis gemacht, von dem ich schon profitiert habe. Komme gern wieder

  • Bea (Dienstag, 28. Februar 2017 10:11)

    Hallo André,
    ich wollte mich nur noch mal herzlich für den tollen Basis-Kurs bedanken.
    Ich habe sehr viel mitgenommen. Vor allem auch den Mut mich an Brötchen und Baguette ranzuwagen und den "Topf" für die Brote zu verlassen.
    Danke auch für deine Geduld bei unserer Fragerei.
    Es war ein spannender, aber auch entspannender Kurs.

    Liebe Grüße aus dem kalten Unna

  • Birgit Liddle (Dienstag, 14. Februar 2017 19:04)

    Hallo André, vielen Dank für den tollen Kurs. Ich freue mich schon auf den nächsten! Meine Family war von den mitgebrachten Broten total begeistert; ich hoffe, meine werden auch so gut.
    Viele Grüße aus Holzwickede!
    Birgit

  • Julia (Dienstag, 31. Januar 2017 13:09)

    Hallo André, die Teilnahme an deinem Basis-Praxis-Kurs hat meine Erwartungen noch übertroffen. Wir haben nicht nur sehr viel gelernt, ich hatte auch lange nicht so viel Spaß. Es war einfach herrlich. Vielen Dank für diese tollen 1 1/2 Tage!
    Liebe Grüße, Julia

  • Barbara Seggewiß (Freitag, 06. Januar 2017 17:14)

    Lieber André,
    vielen Dank für den schönen, entspannten Abend beim Pizzabacken kurz vor Weihnachten. Gleich lassen wir uns mal wieder eine selbstgemachte Pizza schmecken! Einfach lecker!
    Viele Grüße und frohes neues Jahr von Hede und Barbara

  • Björn (Dienstag, 03. Januar 2017 11:14)

    Schöne Seite, habe ich heute zum ersten mal gesehen. Die Rezepte machen einen tollen Eindruck, besonders gefällt mir der geringe Hefeeinsatz und die Mehlkochstücke.
    Viel Erfolg mit den Backkursen!
    Björn

  • Moni & Helmut (Freitag, 11. November 2016 01:17)

    Hallo Andre,es ist alles schon gesagt worden in den in diesen gemachten Einträgen in dein Gästebuch.Wir können das alles nur wiederholen.Ein Lehrreicher,völligst entspannter Samstag.Du hast eine Art an dir,die macht es leicht erlerntes zu vertiefen und du gibst Informationen ohne zu überfordern.Das alles in einer gelungenen Umgebung mit netten Gesprächen.Wir freuen uns schon auf einen weiteren Kurs bei dir.
    Moni & Helmut

  • Brot backen (Dienstag, 08. November 2016 18:40)

    Lieber Andre,

    deine Brotbackkurse sind wirklich eine tolle Geschenkidee!
    Ich werde dich weiterempfehlen.
    Beste Grüße aus dem Süden Deutschlands, Marie

  • Petra (Freitag, 04. November 2016 21:35)

    Hallo Andre,
    vielen Dank für Deine tollen Rezepte: dank dieser Rezepte essen meine Kinder mein selbstgebackenes Brot wieder, meine früheren Brot- Versuche wurden zum Schluß komplett verweigert.
    Ich empfinde die Salzmengen als zu hoch und backe lieber salzärmeres Brot, dadurch geht der Teig natürlich etwas stärker, weil die Hefe nicht so sehr gebremst wird, hast Du einen Tip für mich, wie ich Salz reduzieren kann und trotzdem ein kompakteres Brot erhalten könnte?

  • Hans-Peter Gemmel (Samstag, 08. Oktober 2016 09:32)

    Ich habe letztes Wochenende in einer kleinen Gruppe am Einsteiger Backkurs teilgenommen. Diesen kann ich nur empfehlen, da alle meine Erwartungen erfüllt wurden. Von der unkomplizierten, herzlichen
    Begrüßung, über eine logisch sinnvolle Agenda, der guten kulinarischen Versorgung sowie der Beantwortung aller Fragen. Besonders gut fand ich die Tricks, wie man nach alter Tradition Brot durch eine
    spezielle Zubereitung länger frisch halten kann.

  • Lisa V. (Sonntag, 02. Oktober 2016 16:49)

    Hallo Herr Hilbrunner!
    Bereits im Mai hatte ich den Schnupperkurs für meinen Mann gebucht. Hatte die Anzeige aus dem Stadtanzeiger ausgeschnitten. Nach 27 Jahren ist es jedes Mal schwer, wieder ein Geschenk zu finden, dass
    meinem Mann gefällt. Ihre Beschreibung auf der Homepage hörte sich genau passend an, aber mein Mann schien an seinem Geburtstag im Juni nicht begeistert.
    Nach Ihrem super Einzel-Backkurs am Sonntag kam er dann aber (erst um 19.00 Uhr, das war ein gutes Zeichen) mit glänzenden Augen zurück. Er hat mir noch drei Tage von der Dampferzeugung und der
    Spritze, den Mülltüten und den neuen "Hefe-Erfahrungen" erzählt. So begeistert war er schon lange nicht mehr von einer Veranstaltung, die mit Lebensmitteln und Backen zu tun hat.
    Brot und Brötchen haben sehr gut geschmeckt, waren nur zu schnell aufgegessen.
    Vielen Dank für die tolle Veranstaltung
    Viele Grüße

  • Martin (Mittwoch, 21. September 2016 07:38)

    Ich habe vom 9 bis 10. September an einen Basiskurs teilgenommen. Es war super. Ich werde auf jeden Fall noch weitere Kurse belegen. Danke und Gruß

  • Domi (Dienstag, 20. September 2016 10:41)

    Hallo, habe das Nussbrot Rezept von euch getestet, muss sagen ist super lecker;). Tolle Website habt ihr weiter so:)
    Grüße Domi

  • Manuela Tinnemeier (Mittwoch, 14. September 2016 23:53)

    Hallo Andre,

    ich fand diese 2 Tage auch sehr toll.Habe viel gelernt und möcht mich nochmals ganz herzlich dafür bedanken.

    Ich kann nur empfehlen, deinen Kurs zu besuchen, mann bekommt Tips und Tricks mit auf den Weg. Weiter so.

    Grüße
    Manuela

  • Johannes Schulte (Montag, 15. August 2016 10:49)

    Hallo Leute,
    alle die das lesen, habe ein Brotback- Kurs (Brotbackstarter) bei Andre mitgemacht.
    Dieser war sehr super, da habe ich sehr viel gelernt, das kann ich nur jedem empfehlen der
    gerne selber Brotbacken will.
    Johannes

  • Gabriele und Goesta Schimanski (Sonntag, 14. August 2016 16:50)

    Gerade zurück vom neuen Kurs "Vollkorn-, Schrot- und Saatenbrot" sind wir (meine Frau und ich) voll von nützlichen und praktischen, tollen Tipps, die auch für langjährige Hobby-Brotbäcker neu waren.
    Die Vermittlung und praktische "Arbeit" fand bei räumlich sehr guter Ausstattung in einer tollen Atmosphäre statt. Jede Frage wurde eingehend beantwortet, nach dem Motto "Es gibt keine dumme Fragen,
    sondern nur dumme Antworten". Für das leibliche Wohl wurde hervorragend gesorgt. Der 1 1/2 Tageskurs war anstrengend (zum zwischenzeitlichen Ausruhen war immer Gelegenheit). Die "Belohnung" war das
    Mitnehmen der 5 selbst hergestellten unterschiedlichen Brote. Dank der von André selbst entwickelten, ausführlich schriftlich mitgegebenen Rezepte sollte das Nachbacken zu Hause auch ohne Anleitung
    keinerlei Problem bereiten.
    Fazit: Dieser Krus ist ein Muss für jeden Hobby-Bäcker, der offen ist für sinnvolle und vielfach neue Anregungen, um ein noch schmackhafteres, gesundes Brot auf natürliche Weise ohne "künstliche"
    Zusatzstoffe zu backen.
    André, mach weiter so, der nächste Kurs (Baguette...) wird gebucht!

  • Gabriele Müller (Sonntag, 07. August 2016 00:41)

    Hallo André,
    so, es ist soweit!
    Alle notwendigen Utensilien habe ich beisammen und... der Brötchenteig steht im Kühlschrank, um morgen zu leckeren Brötchen verarbeitet zu werden. Sauerteig-Ansatz habe ich angelegt, damit ich
    nächste Woche die ersten Brote backen kann!
    Und das alles kann ich nur, weil ich in deinem Brotbackkurs so viel gelernt habe!
    Vielen Dank für informative und inspirierende Stunden.
    In der nächsten Zeit werde ich erst mal üben und dann komme ich zum nächsten Kurs ; - ), um noch mehr zu lernen.
    Ganz lieben Dank und herzliche Grüße
    Gabi

  • Anja und Anne (Montag, 01. August 2016 09:11)

    Hallo Andre,

    als Erstes müssen wir dir ein großes Lob aussprechen, wir waren sehr begeistert über den
    weiteren Backkurs "Pizza- und Flammkuchen-Abend" 👍.
    Dazu waren die Männer der Familie auch sehr begeistert von dem mitgenommenen Pizzateig als wir ihn verarbeitet hatten gestern.
    Da sie fanden, dass er endlich nach richtigem Pizzateig schmeckt.
    Wir haben sonst immer anders den Pizzateig hergestellt und deiner ist super angekommen.
    Das Familienoberhaupt möchte jetzt nur noch deinen Pizzateig haben, wenn es Pizza gibt =D
    Es war ein wirklich schöner gemütlicher Abend mit dir.
    Mit vielen Dank und vielen Grüssen
    Anja und Anne

  • Theresa (Mittwoch, 27. Juli 2016 13:05)

    Lieber Andre,
    für den Kurs "Brotbacken am Abend- Landbrot" spreche ich hier auch für den Teil meiner Familie, der auch mitgebacken hat: Wir sind alle begeistert, das war ein sehr netter Abend mit einem überaus
    freundlichen gastgebendem Bäcker. Wir haben jede/r unser eigenes Brot gewogen, ausgestoßen und rundgewirkt (? ;-)), in`s Gärkörbchen bekommen, das Gären beobachtet, das Brot eingeschnitten und in den
    Ofen geschoben, wieder herausgeholt und selbst bei scheinbar banalsten Dingen immer noch hilfreiche Tipps und Tricks erfahren. Neben der Praxis kam auch fundierte Theorie nicht zu kurz.
    Meine kleine Tochter, der ich natürlich berichtet habe und der das mitgebrachte Brot auch sehr gut geschmeckt hat, sagt jetzt immer, wenn wir "Backe, backe Kuchen" singen "Nein, backe, backe Brot"
    :-)
    In diesem Sinne
    Liebe Grüße und herzlichen Dank!

  • Bettina (Dienstag, 26. Juli 2016 21:20)

    Lieber André,

    vielen Dank für den sehr schönen und lehrreichen Abend. Ich habe in 2,5 Stunden schon so viel Tipps und Kniffe von dir bekommen, dass ich am liebsten gleich den nächsten Kurs bei dir buchen
    würde.
    Noch dazu geschieht das alles so locker und und in total angenehmer, entspannter Atmosphäre.
    Mach weiter so.

    Liebe Grüße
    Bettina

  • Sonja Harlinghausen-Brüggemann (Dienstag, 12. Juli 2016 16:48)

    Ein sehr anregender Nachmittag mit acht Mädchen im Alter von 11 Jahren, die mit großer Begeisterung ein eigenes Brot backen durften.
    Erstaunlich groß war die Begeisterung aller und auch eine wichtig Erfahrung in der heutigen schnelllebigen Zeit, dass alles per Hand gemacht wurde.Somit wuchs der Respekt vor dieser lebendigen
    Brotbackkunst im Laufe des Nachmittags. Herzlichen Dank!

  • Martina (Samstag, 07. Mai 2016 07:02)

    Hej Andre

    der Kurs hat sehr viel Spaß gemacht. Ich dachte vorher meine Backkünste wäre schon ok, aber jetzt sind sie perfekt.

    Danke für die vielen Tipps und Tricks!

    @Liebe Leser
    wenn ihr das perfekte Brot backen wollt, dann kann ich Euch die Kurse nur empfehlen. Hier stimmt einfach alles, Fachwissen, Spaßfaktor und die Ergebnisse. Danach könnte man fast die Gesellenprüfung
    machen und ihr werdet nie wieder Brot beim Bäcker und schon gar nicht im Supermarkt kaufen.

    Alles supi!
    Viele Grüße
    Martina

  • Anna Mangold (Freitag, 06. Mai 2016 09:55)

    Habe zwei Brote unter Anleitung von Andre in der Backschule gebacken, von Hand geknetet. Geschmack sehr gut. Nun gehts zu Hause los.

  • Klaus Nolte (Donnerstag, 05. Mai 2016 10:07)

    Hallo Andre`, hallo liebe Leser des Gästebuchs,
    der Samstagskurs hat mir super viel Spaß gemacht, dank Andre´s Fachkompetenz, in Sachen Brot backen.
    Andre´ hat die Gabe alles locker rüber zu bringen, auch die Gruppe war Spitze.
    Die Verköstigung übertraf meine Erwartungen, Baguette, Kuchen und Pizza.
    Das ist der richtige Weg, das Brotbacken zu erlernen.
    Viele Grüße
    Klaus

  • Harry Matzeik (Donnerstag, 05. Mai 2016 08:54)

    Danke André für den schönen Samstag in dem Du uns in die Geheimnisse des Brot backens eingewiesen hast. Ich habe viel gelernt über doch ein nicht so einfaches Thema. Sehr gefallen hat mir die
    entspannte Atmosphäre und die leckere Verpflegung.
    Die selbstgebackenen Brot die wir mitgenommen haben, fanden auch regen Zuspruch zu Hause.
    Ich komme gerne mal wieder.
    Herzliche Grüße
    Harry

  • Matthias Böckelmann (Montag, 02. Mai 2016 21:47)

    Ich habe den Brotbackkurs von meiner Frau zum Geburtstag bekommen und wir haben ihn dann zusammen gemacht. Es war einfach toll! Erstens haben wir ganz viel über die Technik und Hintergründe des
    Backens gelernt und zweitens richtig Hand angelegt, also schon selber gewogen, geknetet, gebacken etc.. Was mir zudem besonders gut gefallen hat, war die Stimmung, in der alles stattgefunden hat.
    Dafür sorgt Andre mit seiner begeisternden Art und wie er sich um seine Gäste kümmert. Das leibliche Wohl kommt nicht zu kurz - die selbstgemachte Pizza ist eine Klasse für sich, und erst der Kuchen!
    Danke, Andre, für alles, das ist mehr als ein Backkurs!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018 André Hilbrunner | Fotos und Gestaltung - Antje Breden