Einsteigerkurs Natürliches Brot & Brötchen

 

 

Eine Teigherstellung mit einem Würfel Hefe pro Pfund Mehl, warmen Wasser als Teigflüssigkeit und einer Führungsdauer von "schnell, schnell" hat mit gutem Brot aus meiner Sicht nichts zu tun und entspricht so gar nicht meiner Art des Backens.

 

Dieser Kurs gibt erste Einblicke in die Herstellung von einfachen und zugleich geschmackvoll-aromatischem und bekömmlicheren Brot & Brötchen.

Er ist zum Hineinschnuppern in die für viele Menschen neue Art des Backens mit verlängerten Teigführungszeiten bei kühler Teigführung und Zugabe von Vorstufen (wie Vor- und Sauerteige) bei gleichzeitiger Reduzierung der Hefemenge bestens geeignet.

 

Er richtet sich an Menschen ohne Brotbackerfahrung, doch mit Interesse an natürlichen, selbstgebackenen Brot & Brötchen, die ohne unnötige Zusatzstoffe auskommen.

 

 

Voraussetzungen

 

Keinerlei bäckerische Vorkenntnisse erforderlich.

 

 

Kursinhalte

 

  • Was natürlich gutes Brot ausmacht

  • Ist "Mehl" gleich "Mehl" und als Rohstoff wirklich ausschlaggebend ?

  • Die eigene Küche mit wenig Aufwand zum Backen von Brot & Brötchen herrichten

  • Die wichtigsten Grundlagen und Techniken zum Brotbacken

  • Die Herstellung von natürlichem Brot am Beispiel von rezeptorisch einfach aufgebautem Hefebrot und Sauerteigbrot sowie Brötchen.

  • Die Brote sind freigeschoben und werden ohne Backkastenform hergestellt

 

  • Jeder Teilnehmer stellt sämtliche Brote selber her !

  • Kein "Frontbaking", sondern eigenes Üben, Probieren und Herstellen ist die Devise !

  • Gebacken wird in handelsüblichen Haushaltsbacköfen !

 

Kursdauer

 

6 Stunden

 

 

Teilnehmerzahl

 

maximal 10 Personen ermöglichen eine intensive Betreuung

 

 

Verpflegung / Sonstiges

 

 

  • Als "kleinen Gruß vom Bäcker" gibt es eine selbstgebackene Brotspezialität zur Begrüßung
  • Getränke
  • Verkostung sämtlicher Brote des Kursprogramms (die Brote des Referenten)
  • Selbstverständlich können die selbst gebackenen Brote mit nach Hause genommen werden
  • Die Rezepte des Kurses zum Nachbacken

  • Eine Schürze wird für die Dauer des Kurses gestellt

  • kleine Gruppen von maximal 10 Teilnehmern

  • Für Fragen und Austausch mit dem Referenten und den anderen Kursteilnehmern besteht Gelegenheit

  • Mitzubringen ist lediglich festes Schuhwerk und eine Transportmöglichkeit für die selbstgebackenen Brote

  • Im kleinen Shopbereich besteht die Möglichkeit Backutensilien zu erwerben

Kursgebühr

 

170 € / Person

 

 

Termine

 

  • So 15.12.2019, 10-16 Uhr

    Ab Januar 2020 geht dieser "Einsteigerkurs" in den neuen Kurs "Der Brotbackstarter" auf - ein Kurs, der noch grundlegender ist, als die anderen Grundlagenkurse der Brotbackkunst.
    Mit noch mehr Zeit und Gelegenheit zum praktischen Üben des Wirkens, Aufarbeitens,...

     

 

Anmelden

 

Individuelle Brotbackkurse (Termine, Kursinhalte und Kurslängen) sind nach Absprache möglich!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2019 André Hilbrunner | Fotos und Gestaltung - Antje Breden