Brotbacken am Morgen/Abend

Landbrot

 

 

Diese Brotbackkurse richten sich an Hobbybäcker mit gewissen Erfahrungen und dem Wunsch sich zu verbessern, an Brotbackanfänger sowie an alle Interessierten, die die Techniken fürs Brotbacken Kennenlernen oder einen ersten Einblick in das Thema "Natürliches Brot" bekommen möchten.

 

 

 

Das Besondere an diesem Kurs ist, dass er "nur" eine Dauer von 2,5 Stunden haben. Um dieses zu realisieren, war es erforderlich, die Hefemenge leicht zu erhöhen. Dennoch habe ich den Weg des natürlichen Brotes nicht verlassen, kommen doch wie üblich mehrere Vorstufen (Vorteig, Sauerteig, Kochstück) für lange Teigreifung zum Einsatz, für Geschmack und Frischhaltung, gute Schneid- und Bestreichbarkeit der Brote. Ich denke, dass dieser Kompromiss gut machbar ist.

 

 

Voraussetzungen

 

Es sind keine bäckerischen Vorkenntnisse erforderlich.

 

 

Kursinhalte

 

  • Herstellung eines beliebten freigeschobenen Brotes (kein Kastenbrot) nach eigens von mir entwickelter Rezeptur
  • mit verschiedenen Weizen- und Roggenmehlen
  • mit Sauerteig, Vorteig und Kochstück

Geübt und gelernt werden:

  • Das Kneten von Brotteig: Wie, womit und was ist zu beachten?
  • Das Ausstoßen und Rundwirken: Wozu dient es? Wie wird es gemacht?
  • Die Aufarbeitung zum freigeschobenen Langbrot (kein Kastenbrot): Wie wird es gemacht? Was ist zu beachten?
  • Das Gären: Wie erkennt man den optimalen Gärzeitpunkt? Wie gärt Brot zuhause am besten?
  • Der Dekorschnitt: Wozu dient er? Wie wird er gemacht?
  • Das Backen von Brot im heimischen Ofen: Was wird benötigt? Was ist zu beachten?
  • Wissenswertes zu den Zutaten fürs Brotbacken

 

  • Jeder Teilnehmer stellt sein eigenes Brot her !
  • Kein "Frontbaking", sondern eigenes Üben, Probieren und Herstellen ist die Devise !
  • Gebacken wird in handelsüblichen Haushaltsbacköfen !

 

 

Kursdauer

 

ca. 2,5 Stunden

 

 

Teilnehmerzahl

 

maximal 10 Personen

 

 

Verpflegung/Sonstiges

 

  • Selbstgebackenes Baguette oder dergleichen mit Olivenöl/Butter/Dip als Snack zwischendurch
  • Getränke (Kaffee, Tee, Mineralwasser, Saft)
  • Selbstverständlich kann das selbst hergestellte Brot mit nach Hause genommen werden
  • Das Rezept zum Mitnehmen
  • Eine Schürze und sämtliche Bedarfsgegenstände fürs Brotbacken werden für die Dauer des Kurses gestellt
  • Mitzubringen ist lediglich festes Schuhwerk und eine Transportmöglichkeit für das selbstgebackene Brot

 

 

Kursgebühr

 

65 € / Person

 

 

Termine Brotbacken am Morgen - Landbrot

 

  • Mi 27.09.2017, 8:30-11:00 Uhr
  • Mi 05.12.2017, 8:30-11:00 Uhr

 

 

Termine Brotbacken am Abend - Landbrot

 

  • Mi 20.09.2017, 18:30-21:00 Uhr
  • Mi 13.12.2017, 18:30-21:00 Uhr
  • Mi 17.01.2018, 18:30-21:00 Uhr
  • Mi 07.02.2018, 18:30-21:00 Uhr
  • Mi 18.04.2018, 18:30-21:00 Uhr
  • Mi 13.06.2018, 18:30-21:00 Uhr

 

 

Anmelden

 

Individuelle Brotbackkurse (Termine, Kursinhalte und Kurslängen) sind nach Absprache möglich!

 

 

zur Kurs-Übersicht

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 André Hilbrunner | Fotos und Gestaltung - Antje Breden